Bergstiege 3 · 48624 Schöppingen · Fon: 02555/93910 · Fax: 02555/939120 Kontakt

Slogan: Zur Gemeinschaft befähigen, Stärken nutzen
08.01.2015

Spiel, Satz, Sieg – Die 10. Klassen ermitteln Sieger im Volleyballturnier 2014

Am 12. 12. 2014 wurde nach langer Vorbereitungszeit ein spannendes Volleyballturnier zwischen den 10. Klassen der Sekundarschule ausgetragen. Insgesamt traten 8 Teams plus ein Lehrerteam an, welches sich zum Schluss den Schülern stellte. Jede Klasse stellte zwei Teams, die im "Jeder gegen Jeden"-Prinzip gegeneinander antraten, wobei in der Finalrunde auch zwei Teams einer Klasse gegeneinander antreten mussten.

Bis ca. 8:30 wärmten sich die Schüler mit einfachen Übungen des Pritschens oder Baggerns auf oder die Teams gingen ihre Strategien durch.

 Um 8:30 begann das erste Spiel zwischen den Teams Like a Boss und Finch. Dieses Spiel könnte man beinahe als Aufwärmphase bezeichnen, denn insgesamt war es ein recht ausgeglichenes Spiel. Am Ende siegte jedoch Team Finch mit 19 zu 16 Punkten.

Im zweiten Spiel traten Team 1 und das Team Benlaxer an. Team 1 ging schnell in Führung, Benlaxer folgte ihnen auf dem Fuße. Team Benlaxer nutzte jeden noch so kleinen Fehler aus, um jagt auf den Führenden zu machen.  Team 1 gewinnt mit 20 zu 15 Punkten.

Das dritte Spiel bestritten die Troublemakers gegen Stiffler`s Mum. Gleich zu Beginn holten sich  die Troublemakers Punkte, jedoch holte Stiffler's Mum schnell auf und saugte sich selbst an der Führungsposition fest. Diese Partie gewann Stiffler's Mum mit 19 zu 13 Punkten.

Die weiteren Spiele verliefen gleichermaßen spannend, wobei sich heraus kristallisierte, dass der Aufschlag und die niedrige Decke große Schwierigkeiten bereitet haben. Einige der Spieler verwechselten das Spiel leider mit Fußball.

 Die Ergebnisse der Vorrunde sahen folgendermaßen aus:

 

Bauerrangers Vs Team 2:                  22:12

Team 1 Vs  Team Finch:                    16:23

Team Benlaxer Vs Like a Boss:          16:21

Stiffler's Mum Vs Team 2:                 17:19

Troublemakers Vs Bauerrangers:     20:18

Team 1 Vs Like a Boss:                      13:16

Team Benlaxer Vs Team Finch:         18:15

Team 2 Vs Troublemakers:                 9:17

Bauerrangers Vs Stiffler's Mum:       22:14

 

In der Finalrunde um Platz 7 kämpften Team Benlaxer und Stiffler's Mum. Stiffler's Mum wirkte eher unmotiviert und verlor mit 12 zu 26 Punkten gegen das Team Benlaxer.

 Im Spiel um Platz 5 lieferten sich Team 1 und Team 2 ein spannendes Match. Die Spannung wurde noch dadurch erhöht, dass beide Teams aus der Klasser 10d stammten. Team 2 unterlag Team 1 in einem sehr spannenden Spiel.

Im vorletzten Spiel des Finales um Platz 3 spielten die Bauerrangers gegen Like a Boss. Das Spiel wirkte insgesamt eher fade. Trotzdem schlugen sich beide Teams gut.

 Im endgültigen Finalspiel trafen die Troublemakers auf das Team Finch. Beide Teams machten viele leichte Fehler, die Troublemakers (Klasse 10a/b) blieben jedoch sehr ruhig und holten sich dadurch den Sieg und den Wanderpokal.

Für diejenigen, die die Spiele begleiten durften, war das Turnier äußerst spannend. Die Zuschauer waren hochmotiviert und wurden in den großen Pausen auch tatkräftig von den anderen Jahrgängen unterstützt. Das ganze Turnier hindurch fieberten die Zuschauer mit ihren Klassenkameraden und hofften auf den Sieg.

Das letzte Spiel des Tages bestritten unsere Lehrer gegen einige Schüler. Auch wenn kein richtiger Spielfluss zustande kam, waren die Lehrer zäh und holten sich den Sieg mit insgesamt 25 Punkten.  

 

von Katharina Gey und Bianca Mraß , Klasse 10c

 

 

Suche
 

Nächste Termine

Leider keine Einträge vorhanden!
© 2018 Sekundarschule (des Schulzweckverbandes) Horstmar / Schöppingen. Alle Rechte vorbehalten.